Skisafari

 

Skisafari – 5 Tage

 

Serfaus-Fiss-Ladis, Kappl, Pitztal, Hochoetz, Sölden

 

In unserer traditionellen Skisafari vor Ostern werden wir zum Abschluss der Wintersaison 2021/22 Top-Skigebiete in Österreich anfahren: z. B. Serfaus-Fiss-Ladis, Pitztal oder Sölden. Wie gewohnt übernachten wir im erstklassigen Hotel Hirschen in Imst.

 

Termin: So, 10.04.2022 – Do, 14.04.2022

 

Abfahrt: 05:00 Uhr, Sportheim Bissingen

 

Aufgrund von sich ständig ändernden Regelungen werden wir in diesem Jahr keinen Reisebus einsetzen. Die Anreise erfolgt privat mit PKW. Um flexibel reagieren zu können, werden die Liftkarten vor Ort kassiert. Wie gewohnt ist der Dienstag als Ruhetag geplant.

Gratis: Wohlfühl-Oase mit Hallenbad, Saunalandschaft und Ruhezone

Verpflegung: 5-Sterne-Frühstück mit reichhaltigem Buffet: frisch gebratener Speck und Eier, Müsli, verschiedene Säfte, Auswahl an Wurst- und Käsesorten, verschiedene Brote, frischer Obstsalat (Eier, Milch, Butter etc. aus eigener Landwirtschaft).

 

Abendessen gibt es als 4-Gang-Wahlmenü mit großem Salatbuffet! (Zwischen den angebotenen Hauptspeisen wird beim Frühstück gewählt)

 

Preise

 

Erwachsene im Doppelzimmer:                                     220,00 €

Kinder (Jg. 2015 - 2021) im Elternzimmer:                         16,00 €

Kinder (Jg. 2007 - 2014) im Elternzimmer:                         140,00 €

Jugendliche (Jg. 2005/2006):                                        220,00 €

Einzelzimmerzuschlag pro Nacht:                                     15,00 €

 

(Für Ermäßigungen, die in den Preisen einkalkuliert sind, besteht Ausweispflicht!)

 

www.hirschen-imst.com

Anmeldung: Matthias Grinbold

Tel.: 09084/9607680

E-Mail: matthias.grinbold@tsv-bissingen.de

Anmeldeschluss: 11.03.2022

 

Zum Beginn der Reise gelten die aktuell gültigen Corona Maßnahmen des Reiselandes Österreich. Jeder Teilnehmer erklärt sich mit den Maßnahmen einverstanden und ist dazu verpflichtet, diese einzuhalten.

 

Infos zu aktuellen Corona Maßnahmen in Österreich:

https://www.austria.info/de/service-und-fakten/coronavirus-situation-in-oesterreich