Spielberichte 22/23


2. Spieltag: SV Kicklingen II - TSV Bissingen 3:0

Donau – Zeitung: Ein gutes Spiel der Fußball-A-Klasse West III sahen die Zuschauer in Kicklingen. Nach Chancen auf beiden Seiten konnte M. Hitzler nur noch per Foul gestoppt werden, den Elfmeter verwandelte A. Fuchsluger sicher (19.). In der zweiten Halbzeit waren die Gastgeber überlegen, J. Bihler erhöhte per Kopf nach einem Eckball auf 2:0 (52.). Erneut Fuchsluger stellte nach tollem Zuspiel von M. Hitzler mit dem 3:0 (62.) die Weichen zum verdienten Heimsieg. Auf der Gegenseite gab es noch einen verschossenen Foulelfmeter. (TOHI)

 

Stenogramm:

Tore: 1:0 André Fuchsluger (19./Elfm.), 2:0 Jonas Bihler (52.), 3:0 André Fuchsluger (62.)

Zuschauer: 89

 

 

1. Spieltag: TSV Bissingen - SG Lutzingen 2:1

Donau – Zeitung: Dank einer starken ersten Halbzeit geht der Sieg der Hausherren in Ordnung. Nach dem frühen 0:1 durch Michael Beer (11.) war Bissingen die spielbestimmende Mannschaft. Luca Müske vergab per Kopf die große Chance zum Ausgleich (13.), dann drehte der „Spieler des Tages“, Daniel Braun, mächtig auf. Zunächst setzte er sich auf der rechten Seite schön durch und bediente Luca Müske, der gekonnt zum 1:1 abschloss (21.). In der 38. Minute war Braun auf der linken Seite nicht zu stoppen und schob zur verdienten Führung der Kesseltaler ein. Nach der Pause sahen die Zuschauer einen Bruch im Spiel der Gastgeber, und Lutzingen wurde optisch überlegen. Vorne fehlte jedoch die Durchschlagskraft bei den bemühten Gästen. Die TSV-Abwehr stand relativ sicher. In der 65. Minute verpassten die Hausherren das 3:1, als sich Daniel Braun gegen zwei Abwehrspieler durchsetzte und alleine vor dem Gästekeeper knapp am Tor vorbeischob. (WM)

 

Stenogramm:

Tore: 0:1 Michael Beer (11.), 1:1 Luca Müske (21.), 2:1 Daniel Braun (35.)

Zuschauer: 150